Dienstag, 6. Dezember 2016

DIY- ANLEITUNG HÄKEL- LOOP / HALSSCHMEICHLER

Grüezi meine Lieben,

endlich, endlich, meine Lieben, habe ich es geschafft
und für euch die Häkelanleitung für den Loop geschrieben!
Lange musstet ihr nun auf die versprochene Anleitung warten!
Aber nun ist sie da!!!!
Ich habe nochmals einen Loop / Halsschmeichler gehäkelt,
damit ich für euch hier nun eine bebilderte Anleitung schreiben konnte!

Ich hätte nie gedacht, das euch meine Häkel-Loop`s so gut gefallen 
und ihr mich nach dem Muster fragt!
Meine Freude darüber war und ist natürlich groß!
Frau Wichtelhüsli hat damals, einfach drauflos gehäkelt, Muster abgeändert,
wieder von vorne angefangen und ausprobiert! Denn im Netz wurde ich einfach nicht fündig,
was mir im Kopf so rum schwirrte  :-)

Nur leider bin ich kein Häkelprofi und somit fällt meine Anleitung wohl auch nicht perfekt aus!
Doch ich gebe mir alle Mühe, es euch so verständlich wie möglich zu zeigen,
damit euch das Nachhäkeln Spaß macht und euer Ergebnis Freude!


Also, meine Lieben, 
habt Nachsicht mit mir, wenn nicht alles wie aus einem Häkelbuch daher kommt ;-)
Dies ist eine Schritt für Schritt Anleitung,
deshalb sind die Bilder auch nicht immer gleich beleuchtet und die Farbe der Wolle erscheint,
nicht auf jedem Bild genau gleich.....schließlich musste ich ja immer weiter häkeln und das Licht beim Fotografieren war nicht jeden Tag gleich!


Ich habe für meine Loop`s die Wolle Precious von Red Heart verwendet.
Ein Knäuel von 100 gr hat 515 Laufmeter,
das reicht genau für einen Loop.
Die Wolle hat mich angesprochen, da sie einen Mohair Anteil hat, kuschelig weich ist
und man das fertige Teilchen in der Waschmaschine waschen darf!

Gehäkelt habe ich mit der Häkelnadel 4,5 und 4,
so erscheint die Häkelarbeit luftig und leicht! 


Anschlag 53 Luftmaschen, (mit Häkelnadel 4,5)
wovon die letzten drei als Wendeluftmaschen benutzt werden.
Also, dann in die 4. Luftmasche ein Stäbchen häkeln und zwei Luftmaschen, 
in die folgende 4, Luftmasche vom Anschlag ein Stäbchen und eine Luftmasche, 
wieder in die 4 Luftmasche 3 Stäbchen, eine Luftmasche, 3 Stäbchen, eine Luftmasche,
wieder in die 4 Luftmasche ein Stäbchen eine Luftmasche, 
wieder in die 4 Luftmasche 3 Stäbchen, eine Luftmasche, 3 Stäbchen und eine Luftmasche......
Dies wiederholt ihr bis ihr 5 Stäbchen Muster à 6 Stäbchen habt!
Beim letzten Stäbchen der Runde 2 Luftmaschen und 2 Stäbchen und 3 Wendeluftmaschen!
Arbeit wenden:
1 Stäbchen in das zweite Stäbchen der vorherigen Runde,
2 Luftmaschen, ein Stäbchen auf das Stäbchen der vorherigen Runde, eine Luftmasche,
in die Mittelluftmasche der sechs Stäbchen der vorherigen Runde wieder 3 Stäbchen eine Luftmasche 3 Stäbchen eine Luftmasche,
ein Stäbchen auf das Einzelstäbchen der Vorrunde, eine Luftmasche,
wieder in die Mittelluftmasche der folgenden sechs Stäbchen, 
3 Stäbchen, eine Luftmasche, 3 Stäbchen, eine Luftmasche häkeln.....
Wiederholen bis zum Schluss der Runde! Enden wie in der ersten Runde!
Schaut euch das Foto an, so ist es einfacher!


Die dritte Runde wird versetzt gehäkelt,
aber genau gleich im Muster!
Somit habt ihr in dieser Reihe sechs Stäbchenbüschel!



Die vierte und fünfte Runde wird wieder, wie die erste und zweite Runde gehäkelt!



Nun könnt ihr das Muster erkennen!



Runde eins bis drei werden immer wiederholt!
Ihr häkelt 126  Reihen = ca. 1,30 m , dann habt ihr die Gesamtlänge erreicht!
Nun faltet ihr die Häkelarbeit in der Mitte und hält Anschlag und das Ende aufeinander,
 damit das Muster weiter läuft!



Mit festen Maschen häkelt ihr den Loop nun zusammen!



Auf der linken Seite des Loop`s sieht das dann so aus und auf der rechten Seite
läuft das Muster perfekt weiter.



Nun wird noch die Rüsche gehäkelt , welche beidseitig den Loop ziert!
Für die Rüsche benötigt ihr die Häkelnadel Nr .4.
Hierzu in jedes Wendeloch der Reihen, (zwischen Wendeluftmasche und dem ersten Stäbchen)
jeweils fünf bis sechs Stäbchen häkeln, je nach Größe des Loches!
So entsteht eine romantische Rüsche! (Wellengang)



Nun, meine Lieben,
heisst es noch die Fäden vernähen und dann könnt ihr ihn auch schon tragen!

Ich hoffe meine Anleitung war verständlich,
und es hat euch Spaß bereitet den Halsschmeichler / Loop zu häkeln!
Mehr Bilder von meinen Loop`s findet ihr HIER und HIER.



Es würde mich natürlich sehr freuen,
wenn ich ein Bildchen oder Feedback eures Halsschmeichlers oder Loop`s erhalten würde!

Nun, bin ich ja gespannt,
wie ihr mit der Anleitung zurecht kommt!
Also, ihr Lieben,
dann schwingt mal eure Häkelnadel :-)

Herzensgrüassli
eure
Yvonne

Verlinkt heute bei
Creadienstag
Häkel Line
Häkel Liebe

Kommentare:

  1. Der ist aber schön, dein Loop.
    Wenn ich die Häkelnadel mögen würde... Aber wir Zwei sind uns nicht eins. So bleibe ich bei mindestens zwei Nadeln für meine Wolle und staune darüber, was du so schönes zauberst.
    Hab einen schönen Tag
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Yvonne,
    ich gebe zu: Die Anleitung habe ich jetzt nicht sooo genau durchgelesen. Weil ich Anleitungen grundsätzlich nur dann verstehe, wenn ich sie nacharbeite. ;-)
    Aber Dein Loop sieht so wunderschön kuschelig-weich und flauschig aus, dass ich mir die Anleitung sicherheitshaber mal abgespeichert habe - so eine Häkelei ist ja immer eine schöne Arbeit.
    Danke, dass Du Dir die Mühe gemacht hast, für uns die Anleitung zu schreiben.
    Alles Liebe und einen schönen Tag,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Yvonne,
    hab herzlichen Dank für die ANleitung, da werde ich doch nachher gleich mal nach Wolle stöbern gehen! Nach so eine Loop jibbel ich ja schon, seitdem Du ihn das erste mal gepostet hast!
    Hab einen schönen Nikolausi!
    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Yvonne,
    an deiner Anleitung ist nichts auszusetzen. Und dank den Bildern findet sich jede Häkeltante zurecht. Mir reichten diese jedenfalls aus, um das Muster zu erkennen und dank den Zusatzangaben (Nadelstärke, Garn, Anzahl der Anfangsluftmaschen, Gesamtlänge, etc.) könnte ich sofort loslegen, hätte ich nur die Zeit dazu (muss noch ein paar Wärmeflasche umhäkeln)...
    Fühle dich von Herzen gedrückt,
    Marjan

    AntwortenLöschen
  5. Vielen Dank! Meine Kuschelwolle wartet schon. Ich muss noch einen Zipfelloop zu Ende stricken, dann geht es los.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Yvonne,
    als Du diesen tollen Loop das erste mal gezeigt hast, dachte ich mir, die Anleitung hätte ich auch gern! :) Jetzt freu ich mich um so mehr...ich glaube, dass wird meine Beschäftigung an den Feiertagen....im Moment sind noch viele Geschenke auf der Nadel....
    Liebe Grüße Edda

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen meine liebe Yvonne!
    Ich als nicht Häkelprofi würde mal sagen die Anleitung ist gut. Zu mindestens würde ich mir zutrauen sie zu versuchen :-))) allerdings würde ich den Loop als Schal tragen, also nicht zusammen häkeln, denn ich komme mit einem Loop absolut nicht zurecht, an irgendeiner Ecke zieht es mir immer. Komischer Hals oder komische Frau :-)))) Die Wolle die du benutzt hast schaut so schön kuschelig aus. In einem zarten grau ist der Loop bestimmt auch toll. Na mal schauen, so schnell wird es wohl nicht damit klappen, denn heute ruft die Nähmaschine nach mir :-)
    Ich wünsche dir noch einen wunderschönen Nikolaustag!
    Ganz liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Da ich weiß, wie zeitintensiv es ist eine Anleitung zu schreiben, kommt ein großes Dankeschön für deine Arbeit von mir. Werde mir es einmal abspeichern und bestimmt findet sich zwischen den Festtagen Zeit für den Halsschmeichler
    lieben Inselgruß
    Sheepy

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Yvonne,
    danke für die Anleitung, ich finde deine Loops sooooo schön kuschelig und heute Abend wird gleich mal die Häkelnadel geschwungen, so zwischendurch mal ein paar Reihen und dann muss ich noch die Aufträge abarbeiten.
    GLG
    Bine

    AntwortenLöschen
  10. Lieeb Yvonne,
    danke für die tolle Musteranleitung! Ich habe dieses Muster früher auch gehäkelt, aber schon ewig nicht mehr, es ist so schön, ich sollte es auch einmal wieder versuchen :O) Die Loops sehen wunderschön kuschelig und wärmend aus!
    Hab noch einen wunderschönen Nachmittag und Abend!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  11. Die nächste wolle kommt bestimmt....!
    Danke fürs Teilen - mir gefällt die Rüsche!!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  12. liebe Yvonne,
    ich habe alles verstanden, obwohl ich schon so lange nichts mehr gehäkelt habe.
    Lust hätte ich immer, auch zum Stricken und was es sonst noch alles gibt - aber für irgendwas muss man sich wohl entscheiden.
    So kuschlig schauen sie aus!
    einen schönen Abend wünsch ich Dir und schick Dir viele liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Yvonne,

    Sehr schön schaut dein Loop aus...so richtig kuschelig und zart, genau das Richtige für die kalten Tage!

    Liebe Grüße
    Klaudia

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Yvonne,
    die Loops sind wunderschön geworden und die Farben, hach - schwärm.☺
    Deine Anleitung für das tolle Muster ist sehr verständlich.
    Danke für deine Mühe!
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  15. Guten Morgen Yvonne, dein Loop sieht so kuschelweich aus und lädt zum nacharbeiten ein. Ich werde mir sicher irgenwann die Zeit für deine Anleitung dazu gönnen. Danke für deine Bemühung und weiterhin schöne besinnliche Adventstage. Lieber Gruss Heidi

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Yvonne
    War gerade auf der Suche nach geeigneter Wolle. Mein Gott habe ich viel Wolle!!!! Ob ich die wohl alle noch verarbeite? Aber Halt nicht schon wieder etwas anfangen, zuerst wird die Ajourjacke fertiggestrickt. Geht sicher schneller, wenn eine neues Projekt in Aussicht ist.
    Vielen, vielen Dank für deine Anleitung. Werde nach der Jacke sicher mit einem Loop beginnen. Oder doch vorher.....
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  17. Sehen sehr schön aus, und nicht einmal so schwer. Sind bestimmt auch schnell gemacht ;0)
    Dankeschön
    Ganz liebe Grüße
    Silvana

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Yvonne,

    daaaaaanke, ich werde Deine Anleitung sicher ausprobieren. Ganz toll sehen diese Loops aus. Ich liebe solche Häkeleien♥ Ein gemütliches 3.Adventswochenende wünsche ich Dir.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  19. eine wunderschöne Seite, mit viel Liebe gemacht und dann noch ganz fantastische Anleitungen. Ich bin ganz weg ...
    Liebe Grüße
    Doris

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch, sind eure hinterlassenen Zeilen, doch wie das Salz in der Suppe für mich :-) Danke!